Logo DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg – Hessen

Wir sagen Danke! Ohne sie wäre es nicht möglich – Tag des Ehrenamtes 2018

13.12.2018

Greta Zicari

Denkt man an die Blutspende, denkt man sofort an die Spender, die mit ihrer freiwilligen Spende den Patienten helfen, die dringend Bluttransfusionen benötigen. Dabei sollte man jedoch auch das Engagement der zahlreichen, ehrenamtlichen Helfer nicht vergessen, ohne die die rund 5.000 mobilen Blutspendetermine in Baden-Württemberg und Hessen nicht durchgeführt werden könnten.

Die ehrenamtlichen Helfer gestalten jeden Termin aktiv mit und machen ihn zu einer besonderen Erfahrung. Sie sind für die gute Stimmung verantwortlich und für die Versorgung der Spender mit genügend Getränken und einem anschließenden Imbiss. Außerdem sind sie Ansprechpartner und Seelsorger vor Ort und werben vorab in ihrer Region für die Blutspende. Mit viel Herzblut und Engagement unterstützen sie den DRK-Blutspendedienst wo Sie nur können. Am Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember wollte der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg Hessen die Gelegenheit nutzen, um sich bei den freiwilligen Helfern der DRK-Ortsvereine zu bedanken. 

Stellvertretend für die vielen ehrenamtlichen Helfer bedankte sich der DRK-Blutspendedienst bei den Ehrenamtlichen der Blutspendetermine an diesem besonderen Tag. So wurden die Kollegen in den Ortsvereinen Graben-Neudorf, Bühlertal, Erlensee, Sindelfingen/Maichingen, Otzberg-Lengfeld, Hanau-Großauenheim, Lauterbach, Oberaula, Vellmar, Erlenbach, Mannheim/Sandhofen, Weingarten, Staig/Altheim, Frickenhausen, Laufenburg, Reutlingen und Bösingen/Herrenzimmern mit schönen Dankeschön-Torten an ihren Terminen überrascht.

In Erlenbach gab es auch eine Überraschung für den DRK-Blutspendedienst: Die Bäckerei Förch, die mit der Torte für die Ehrenamtlichen beauftragt war, spendete die Torte für den DRK-Ortsverein Erlenbach. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an die Bäckerei Förch!

Die Aktion kam bei den Ehrenamtlichen sehr gut an, die sich über die Torten freuten. In unserer Bildergalerie haben wir ein paar Eindrücke vom Tag des Ehrenamtes an den verschiedenen Standorten für Sie gesammelt. 

Trotz der Feierlichkeiten wurde selbstverständlich auch gearbeitet: Am 5. Dezember 2018 sind insgesamt 2.496 Spender zur Blutspende erschienen, davon 197 Erstspender. Auch Ihnen gilt natürlich unser herzlicher Dank!

Sie interessieren sich für die Arbeit als Ehrenamtlicher für den DRK-Blutspendedienst? Dann schauen Sie auf unserer Webseite vorbei: https://www.blutspende.de/ehrenamt

BILDER ZUM BEITRAG

KOMMENTARE ZUM BEITRAG

Momentan sind noch keine Kommentare vorhanden.

Schreiben Sie einen Kommentar